Matchvorschau

16. April 2018

Playout signatur 1718.2

 

ENTSCHIEDEN? SICHER NICHT!

 

Dienstag, 17. April 2018; 20:15 Uhr, EHC Kloten – SC Rapperswil-Jona Lakers

Heim Rappi

 

Donnerstag, 19. April 2018; 20:15 Uhr, SC Rapperswil-Jona Lakers – EHC Kloten

Auswrts Rappi

 

0:2. Wir stehen mit dem Rücken zur Wand. Die beiden ersten Spiele gingen klar an den Swiss League Meister vom Obersee und die gesamte Hockeyschweiz ist sich einig, dass der Sieger dieser Serie nur Rapperswil heissen kann.

Doch was passiert, wenn wir das dritte Spiel morgen zu Hause in Kloten gewinnen? Wie werden dann im Fortlauf der Serie die SCRJ Lakers reagieren, wenn sie auf einmal merken, dass unser Team dagegen hält und die Rosenstädter unter Druck setzen kann? Eine Serie nach einem 0:2 Rückstand noch zu kehren, ist eine Herkules-Aufgabe. Aber sie ist möglich! Im Hockey gibt es zig Beispiele dafür, dass ein einziges Tor, ein einziger Check im richtigen Moment, vieles auslösen kann. X Fach sind solch scheinbar vorentschiedene Serien nach solchen Momenten gekippt und haben scheinbare Sieger noch trudeln und schlussendlich stolpern lassen.

Lasst uns morgen in der heimischen SWISS Arena diesen Moment, der alles in die andere Richtung lenkt, finden! Lasst uns morgen den SCRJ Lakers zeigen, dass unsere Mannschaft lebt, dass Kloten lebt und dass das letzte Wort in dieser Angelegenheit noch lange nicht gesprochen ist. Kommt ins Stadion und unterstützt die Mannschaft - JETZT ERSCHT RÄCHT – ZÄME FÜR DÄ LIGAERHALT!!!

Tickets für das morgige Heimspiel sind hier erhältlich.